Indikator Pattern Recognizer

Indikator Pattern Recognizer

Beschreibung

Der Indikator Pattern Recognizer erkennt bekannte Candlestick Formationen und markiert Sie mit den dazugehörigen Bezeichnungen. Der Legende links oben im Chart können Sie entnehmen, ob es sich um ein Long- oder Short-Signal handelt.

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in unserem Artikel über Candlestick Formationen.

Handling

Wir haben den Indikator Pattern Recognizer zum Handeln kurzfristiger Trends im Minutenchart eingesetzt. Bei einem Long-Signal habe wir eine Long-Position eröffnet und eventuell vorhandene Short-Positionen geschlossen. Zur Absicherung der Gewinne haben wir einen Trailingstop mit 15-20 Pips verwendet. Bei einem Short-Signal sind wir analog zum Long-Signal vorgegangen.

Eindeutige Trends haben wir mit einem Trailingstop laufen lassen. Bei uneindeutige Trends haben wir die Trades schnell mit kleinem Gewinn oder minimalem Verlust geschlossen.

Zur Verbesserung der Tradingergebnisse haben wir später den Indikator RSI mit dem Indikator Pattern Recognizer kombiniert. Long-Positionen sind wir nur dann eingegangen, wenn zusätzlich zum Long-Signal der RSI unterhalb von 60 lag, für Short-Positionen musste zusätzlich zum Long-Signal der RSI mindestens einen Wert 40 haben.

Durch diese Maßnahme konnten die Ergebnisse kurzfristig nicht wesentlich verbessert werden. Allerdings war durch den RSI auf einen Blick zu erkennen, wie nah sich der Kursverlauf an einem Trendwechsel befand. Dies könnte langfristig und mit steigender Erfahrung dazu führen, die Menge der Fehlpositionen zu reduzieren.

Weiterhin empfehlen wir dringend den Einsatz eines Trade-Managers, der automatisch vordefinierten Werte für Take-Profit, Stopp-Loss und Trailing an den Broker übergibt, sobald ein neuer Trade eröffnet wird. Das spart Zeit und minimiert die Gefahr kostspieliger Fehler.

Der Link für den Download erscheint nach dem teilen des Beitrag.

Leave a Reply

Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Spambot sind. *
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.